osteopathie birgit beichter praxis faszien

Faszien-behandlung

Körperhüllen geben Halt und Führung

 

Faszien - ihre Bedeutung

Seit einigen Jahren hat die Forschung die Faszien und ihre Bedeutung entdeckt. Durch neue bildgebende Verfahren konnte erstmals dargestellt werden, dass es sich bei den Körperhüllen um ein feines Netz handelt. Es ist durchzogen  mit Rezeptoren und Flüssigkeit. Dieses Gewebe umhüllt nicht nur Muskelfasern, Gelenke, Organe, Gefäße und Nervenstränge, es verbindet alle Strukturen und ermöglicht Austausch.

In den Faszien befinden sich elastische Zellen, die sich verkürzen können. Das Netz wird permanent umgebaut. Der Körper will sich so optimal an die Bewegungsanforderungen anpassen. Einseitige Körperhaltungen und Alltagsgewohnheiten führen zur Verkürzung der Faszien und zu weniger Elastizität - ähnlich wie bei einem verfilzten Wollpullover. Das erhöht die Belastung auf unsere Gelenkknorpel und die Wirbelsäule.

Zudem reagieren die Rezeptoren auf Stress, traumatische Erfahrungen, einseitige Ernährungsgewohnheiten und Umweltfaktoren. Die Faszien verändern ihre Struktur. 
Folgen können Unbeweglichkeit, Schmerzen, Verschleiß, Reizungen von Nerven, Stauungen im Gewebe bis hin zu Taubheitsgefühlen sein.

 

Faszien - Vorbeugung und Therapie

Die Osteopathie versucht über die Behandlung des Bindegewebes die Spannung im Fasziengewebe zu normalisieren. Gezielt werden Organe und ihre Aufhängungen mobilisiert.

Mit der myofaszialen Methode werden die Faszien durch manuellen Zug und Verschiebung angeregt. Ziel ist die Spannung wieder zu normalisieren und die Elastizität zu erhöhen.

Eigene Übungen und die Arbeit mit einer speziellen Rolle zum Ausdrücken des Gewebes, ermöglicht Ihnen selbst vorbeugend Spannungen auszugleichen.

 

 

 

 

 

osteopathie birgit beichter web

Birgit Beichter

Bahnhofstraße 28a

85591 Vaterstetten

Telefon: 08106 358408

Mail: kontakt@birgit-beichter.de

 

 

Aktuelles

Neue Zeiten Praxisöffnung:

Mo    16:00-20:00 Uhr
Di-Do  8:30-16:00 Uhr

 

Diese Website verwendet Cookies. 

Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.